Weltcup #4, Val di Sole

 

Wettkampf UCI World Cup XCO #4
Disziplin Cross Country
Ort Val di Sole (ITA)
Datum 08.07.2018
Strecke 4 Runden á 4km/ 150hm
Teamfahrer Nadja

 

Die Strecke 

Die Mountainbike Welt versammelte sich letztes Wochenende im italienischem Val di Sole. Neben dem Cross Country Weltcup, fand außerdem noch der Downhill Weltcup und die Four Cross Weltmeisterschaften statt.

Die Strecke hatte zwei steile Anstiege und einen längeren, etwas flacheren. Dazwischen gab es zahlreiche technische und schnelle Abfahrten. Alles in allem gefiel die Strecke Nadja sehr und gut und kam mit allen Schwierigkeiten bestens zurecht.

 

Das Rennen 

Das Rennen der U23 Damen startete bereits um 08:30 in der Früh. Dementsprechend früh begannen für Nadja bei noch kühleren Temperaturen die Vorbereitungen los.
Ihren Start erwischte sie leider nicht optimal und konnte somit auch in der ersten Runde nicht ihren Renn-Rhythmus fahren. Mit Renndauer stiegen nicht nur die Temperaturen, sondern auch Nadjas Tempo und sie konnte Fahrerin um Fahrerin überholen. Mit einem starken Finish erreichte sie den 20.Platz.

 

Next Race -> Restart Kupa UCI C.2 (HUN)

By | 2018-07-11T18:05:40+00:00 Juli 11th, 2018|Categories: News|Tags: , , , |Kommentare deaktiviert für Weltcup #4, Val di Sole

About the Author:

Bikestore-Handels Gmbh
Weisses Kreuzstr.3/3
2103 Langenzersdorf, Austria
+43 1 2367700 400
www.bikestore.cc
kontakt@bikestore.cc