ÖM Querfeldein & Cupfinale 2018/19

 

Wettkampf Kraftwerkscross 2019
Disziplin Querfeldein
Ort Wien/ Kraftwerk Donaustadt
Datum 12.01.2019
Strecke Runde á 2700 m
Teamfahrer Philipp, Peter, Leo, Nadja, Michael

 

Die Strecke 

Der sehr schnelle Wiesenkurs auf dem Gelände des Kraftwerks Donaustadt forderte viel Ausdauer und Kraft von den Athleten. Zwischen den langen Geraden bauten die Veranstalter noch Schrägfahrten, kurze Steilhänge und schmierige Kurvenkombinationen ein. Der stürmische Wind machte es den Fahrern auch nicht einfacher.

 

Das Rennen  

 Cupfinale 2018/19

Den Auftakt an Tag 1 bildete das Cupfinale für die Elite/ Amateur Fahrer. Das Rennen versprach sehr spannend zu werden, da Philipp als Cup-Führender nur 7 Punkte Vorsprung aufwies.
Gerald musste seinen 3.Platz im Cup Kampflos überlassen, da er leider nach seinem Sturz letzte Woche in St.Pölten nicht mehr fit wurde.
Nach einem Blitzstart setzte sich wieder Philipp an die Spitze und führte das Feld in der ersten Runde an. Danach setzte er sich taktisch an die 2.Position und versuchte so viel Kraft wie möglich im Windschatten zu sparen.
Im Finale attackierte Manfred, sein Hauptkonkurrent um den Cupsieg, er kam aber leider nicht nach und sah seine Siegchancen schwinden. Jedoch belegte Manfred im Zielsprint den 2.Platz und Philipp folgte einige Sekunden dahinter auf Platz 3, somit reichte es hauchdünn doch noch für den Cupsieg.
Michael folgte auf Platz 18 und Nadja konnte das Damen-Rennen gewinnen.

Masters ÖM

Um Medaillen ging es am Samstag bei den Masters Fahrern.
Peter gelang ein super Start und er lag gleich in der Spitzengruppe, auch Leo folgte nur kurz dahinter. Leider konnte Peter auf dem flachen und schnellen Kurs nicht seine beste Leistung abrufen und beendete das Rennen der Masters 1 auf dem 13.Platz.
Leo konnte seine tolle Position nach dem Start halten und erreichte bei den Masters 2 den hervorragenden 2.Platz.

By | 2019-01-14T10:40:55+00:00 Januar 14th, 2019|Categories: News|Tags: , , |Kommentare deaktiviert für ÖM Querfeldein & Cupfinale 2018/19

About the Author:

Bikestore-Handels Gmbh
Weisses Kreuzstr.3/3
2103 Langenzersdorf, Austria
+43 1 2367700 400
www.bikestore.cc
kontakt@bikestore.cc