Cross Saison Start

18. Oktober 2017
Nadja_2

Nach meinem gutem Auftakt in Baden (SUI) ging es Schlag auf Schlag mit den nächsten Rennen weiter.

ToiToi Cup Slany (CZE) UCI C.1
Mit einem gutem Rennen konnte ich mich auf dem 12.Platz platzieren, merkte jedoch noch die fehlende Rennhärte und Spritzigkeit.

EKZ Cross Tour Bern (SUI) UCI C.2
Mit einem schlechtem Start musste ich von weit hinten meine Aufholjagd starten. Nach 2 Runden lag ich wieder in den Top 10, doch zu Rennmitte konnte ich das hohe Tempo nicht mehr halten und verlor wieder einige Positionen. Mit einem gutem Finish holte ich noch den 13.Platz.

ToiToi Cup Jabkenice (CZE) UCI C.2
Erwischte schon wieder einen schlechten Start. Nach einer Runde lief es wieder besser und ich konnte mich noch bis auf den 6.Platz vorarbeiten.

ÖRV Quer Cup Traun
Mit einer super Startrunde kam ich in die Top 10 (bei den Herren) und fuhr mein Rennen konstant zu ende und holte mir den Sieg.

ToiToi Cup Hlinsko (CZE) UCI C.2
Mit einem gutem Rennen vom Start ins Ziel konnte ich den 6.Platz erreichen.

ÖRV Quer Cup / King & Queen of Seeschlacht powered by Bikestore.cc
Im Amateure/Masters/U17 Rennen starteten die Damen 1min vor den Herren. Ich konnte mich gleich am Start absetzen und holte mir den Sieg bei den Damen. Die schnellsten Herren konnten erst in der letzten Runde auf mich aufschließen.

Nächste Woche steht bereits das erste Highlight der Saison an, der Weltcup in Koksijde (BEL).

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply