Bike Opening Stattegg

Am 06. & 07. Mai fand in Graz/Stattegg das Grazer Bike Opening als UCI Cross Country Rennen statt.
Das Wetter präsentierte sich den Fahrern Früh-sommerlich mit viel Sonne und Temperaturen über 20 Grad. Die Strecke wurde mit der Zeit besser, da sie vom Regen am Freitag  immer weiter abtrocknete und weniger schmierig/schlitzig wurde.
Die Sportklasse Fahrer erwischte es dabei noch am stärksten, da sie am Samstag in der Früh Start hatten. Hierbei konnte Leo seine excellente Form unter Beweis stellen und sein Rennen auf dem starken 3.Platz beenden, nachdem er lange Zeit sogar auf dem 2.Platz gelegen hat.

Am Sonntag Vormittag startete Nadja beim Elite Damen Rennen. In der ersten Rennhälfte konnte sie um einen Platz am Stockerl mitfahren. Zum Rennende hin, konnte sie leider nicht, wie ihre Konkurrentinnen nochmal zulegen und erreichte somit den guten 5.Platz.
Für sie liegt nun der Fokus auf das erste Weltcup Rennen in zwei Wochen.

Im Elite Rennen zu Mittag sind dann auch noch Philipp und Peter gestartet. Philipp konnte zu Beginn des Rennens um einen Platz in den Top 20 fahren. Dem hohen Tempo zu Beginn des Rennens musste er am Schluss Tribut zollen uns erreichte 24.Platz.
Peter, normalerweise Masters Fahrer, musste diesmal als ältester Starter mit den „jungen“ Elite Fahrern mithalten. Dies gelang ihm auf dem technischen Kurs gut und er erreichte den 30.Platz.

By | 2017-05-15T07:50:09+00:00 Mai 9th, 2017|Categories: News|Kommentare deaktiviert für Bike Opening Stattegg

About the Author:

Bikestore-Handels Gmbh
Weisses Kreuzstr.3/3
2103 Langenzersdorf, Austria
+43 1 2367700 400
www.bikestore.cc
kontakt@bikestore.cc