ÖM XCO Villach

20. Juli 2015
Am 18. & 19.07. fanden in der Villacher Alpenarena bei extremer Hitze (35 Grad) die Österreichischen Cross Country Staatsmeisterschaften statt. Das Sportunion Bikestore.cc - Team konnte dabei 3 Medaillen erkämpfen. Der Kurs beinhaltete viele Wurzelpassagen und kurze steile Anstiege, sowie einem längeren 20%igen Schotteranstieg in der Sonne als Scharfrichter. Nadja Heigl - Vom Start weg fuhr Nadja in den Medaillenrängen und konnte nach einem guten Rennen souverän den 2.Platz einfahren. -> Vize-Staatsmeisterin Elite Damen!! Gerald Hauer - Im Masters Rennen konnte er sich gemeinsam mit Peter gleich am Start vom Rest absetzten. Nach der 2.Runde lag er solo in Führung und konnte diese souverän bis ins Ziel verteidigen. -> Österr. Meister Masters Peter Deppner - Nachdem er von Gerald in der 2.Runde distanziert wurde fuhr er konstant sein Rennen zu Ende und wurde sehr guter 2. bei den Masters. Felix Ritzinger - Am Start etwas eingezwickt verlor er ein paar Positionen, konnte sich in den folgenden Runden bis auf den 3.Platz vorkämpfen. In einem spannenden Finale musste er leider noch einen Konkurrenten ziehen lassen und belegte schließlich den guten aber undankbaren 4.Platz. Leo Heigl - Im Sportklasse Rennen konnte er nach einem sehr guten Rennen den 7.Platz belegen. Philipp Heigl - Aufgrund der großen Hitze konnte er nach der 1.Runde nicht mehr sein gewohntes Renntempo fahren und wurde 11.

You Might Also Like