Grand Prix Csömör / UNG

23. Juni 2015
Am 20.Juni starteten vom SU Bikestore.cc - Team Nadja, Felix und Philipp beim Bringafesztival in Csömör, um wertvolle UCI Punkte zu sammeln. Felix Ritzinger: Nach den schweren letzten Wochen konnte er wieder ein Erfolgserlebnis für sich verbuchen. Aus der letzten Startreihe gestartet konnte er gleich mit den Vorderen mitgehen und sich nach der 1. Runde auf Position 15 einreihen. In dieser Gruppe hat er sich gut behaupten können und zu Beginn der letzten Runde fuhren sie auf weitere Fahrer auf. Er setzte gleich zum Gegenangriff im längsten Anstieg der Runde, dort holte er sich einen kleinen Vorsprung von wenigen Metern auf seine beiden verbliebenen Verfolger und konnte ihn auch auf dem letzten Flachen Stück halten und erreichte den 10.Platz. Damit holte er sich nicht nur erstmals UCI Punkte, sondern auch wieder Selbstbewusstsein für die nächsten Rennen. Nadja Heigl: Sie fuhr ein gutes Rennen, welches sie auf dem 3.Platz beendete und rückt damit wieder viele Positionen in der Weltrangliste vor. Philipp Heigl: In der ersten Runde konnte er noch mitgehen, danach lief allerdings nicht mehr viel zusammen und er bekam starke Rückenschmerzen auf dem unruhigen Kurs und musste sein Rennen nach der 3. Runde beenden.

You Might Also Like