Tage des Querfeldeinsports Ternitz

28. November 2016
Am letzten Wochenende, 26. & 27.11., fanden in Ternitz/NÖ die Tage des Querfeldeinsports statt. Am Samstag war ein nationales Querfeldeinrennen angesetzt und am Sonntag als Highlight das heuer einzige UCI C.2 Rennen in Österreich. Auf dem bergigen abwechslungsreichen Kurs rund um das Kinderfreundeheim mussten die Fahrer sowohl einige steile Anstiege, als auch rutschige Kurven und Abfahrten bewältigen. Samstag starteten vom Team Gerald und Peter. Gerald Hauer konnte im Hauptrennen, bei schon internationaler Besetzung den sehr guten 9.Platz einfahren. Peter Deppner kam im Rennen der Masters und Junioren auf den 6.Platz. Sonntags waren neben Gerald und Peter auch noch Nadja, Philipp und Birigt im Einsatz. Nadja konnte das internationale UCI C.2 Rennen der Elite Damen souverän für sich entscheiden und locker den Sieg einfahren. Birgit kam im Elite Damen Rennen auf den 11.Platz. Peter erreichte im Amateure und Masters Rennen den 12.Platz. Philipp verpasste bei den Elite Herren denkbar knapp einen Weltranglisten Punkt als 11. Gerald konnte sich im Elite Herren Rennen als 22.Platzieren.

You Might Also Like