King/ Queen of Seeschlacht Tag 2

17. Oktober 2016

Am zweiten Tag ging es in den verschiedenen Kategorien um ÖRV Quer Cup Punkte.
Bei perfektem Herbstwetter (knapp 18 Grad und strahlender Sonnenschein) gaben die Fahrer auf der abwechslungsreichen Strecke alles. Vor allem die kurzen steilen Anstiege und die Schotter-Schrägfahrt waren die großen Herausforderungen.

Im Jedermannrennen sind gestartet
Florian Ertl – Platz 13
Jens Kreßer – Platz 19

Beim Masters, Damen, U17 und BikeCard Rennen haben unsere Teamfahrer folgende Plätze errungen
Michael Mitterbacher – Platz 1
Bernhard Kreindl – Platz 21

Im Hauptrennen der Elite und Fahrer mit Cuppunkten
Gerald Hauer – Platz 2
Philipp Heigl – Platz 3
Leopold Heigl – Patz 13

Gratulation an alle Teamfahrer für die tollen Leistungen und Ergebnisse.

Vielen Dank für die super Fotos an Ernst Teubenbacher !!!

 

You Might Also Like