Harzbergtrophy Bad Vöslau

28. März 2016
Am Ostermontag startete das SU Bikestore.cc Team bei der Harzbergtrophy in Bad Vöslau in die MTB Saison. Dabei nutzten die Fahrer das Rennen als letzte Vorbereitung bevor es nächste Woche bereits um UCI und Austria-Cup Punkte geht. Das Wetter und die Bedingungen waren absolut perfekt mit knapp 20 Grad, Sonnenschein und trockener Strecke. Die kurze Runde verlangte mit vielen rutschigen Kurven höchste Konzentration und eine gute Linienwahl. Zuerst startete das Rennen über 30min. Dort konnte Mario Obermeier den sehr guten 3.Platz erreichen. Danach fand das Rennen über 60min statt. Leider wurde es nach knapp 50min abgebrochen, weil ein Teilnehmer schwer gestürzt ist und mit der Rettung abtransportiert werden musste. - wir wünschen gute Besserung. Gewertet wurde das Rennen bei der Zieldurchfahrt davor. Hier lag Felix Ritzinger in Führung und konnte somit das Rennen gewinnen. Die weiteren Fahrer des SU Bikestore.cc Teams klassierten sich auf den folgenden Plätzen, Philipp Heigl - 5, Peter Deppner - 16, Nadja Heigl - 24 und 1. Dame, Leopold Heigl - 25 und Mario Obermeier - 69 mit Defekt.

You Might Also Like