Elimina Tour Nagykanizsa C2/ Ungarn

15. September 2015
Nach seinem Staatsmeistertitel in der Einzelverfolgung stand für Felix Ritzinger 2 Tage später, am 12.09. das nächste Rennen am Programm. Er startete in Ungarn bei einem UCI C.2 Rennen um weitere Weltranglisten-Punkte zu ergattern. Auf der physisch wie technisch sehr anspruchsvollen Runde galt es 8 zu bewältigen. Er erwischte einen sehr guten Start und war nach der Startrunde sogar Führender, musste aber wenig später die Spitzengruppe ziehen lassen. Er hielt den Abstand zur Spitze recht konstant und erreichte als 6.Platzierter das Ziel - 2. bester U23 Fahrer.  

You Might Also Like